Die Mitglieder des Landesvorstandes, des Medienrates und die Kreisvorsitzenden des Bayernbundes hatten bei ihrer Sitzung eine umfangreiche Tagesordnung zu bewältigen.

Der Landesvorsitzende Sebastian Friesinger informierte über die aktuellen Themen. Eingehende diskutiert wurden die Weiterführung des Projektes MundART WERTvoll, eine neue Beitrittserklärung und das bevorstehende 100jährige Jubiläum des Bayernbundes.

Zur Arbeitsgruppe „Heimatkunde in der Grundschule“ gab es ein Abstimmungsgespräch mit Staatsminister Michael Piazolo. Pilotprojekte sollen in den Landkreisen Kelheim, Rosenheim, Tirschenreuth und Ostallgäu gestartet werden.

Die Mitgliederversammlung 2019 findet am 26. Oktober in Freising statt. Staatsminister Dr. Florian Herrmann wird ein Grußwort sprechen. Das Hauptreferat hält Staatsminister a.D. Dr. Marcel Huber.