Sollten vielleicht die ein oder anderen dunklen Augenblicke im Jahr 2019 dabei gewesen sein, so heißt es nicht verzagen und nach vorne schauen. Licht und die Hoffnung tragen einen, was besonders bei dieser Aufnahme durch das Helle und Strahlende am Horizont, über dem Ortskern von Aschau i.Chiemgau mit Schloss Hohenaschau, zu sehen ist. Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat. Egal ob neues Jahr oder neuer Tag: Du wirst morgen sein, was du heute denkst! Das Leben soweit wie möglich genießen heißt die Devise, sei es wie hier mit einem Glas Schampus zum Jahreswechsel anzustoßen.

Der Bayernbund wünscht allen Mitgliedern und Freunden für 2020 viel Glück, Erfolg und Gesundheit!

Foto: H. Reiter